Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

 

Die Gemeinde Gallin-Kuppentin im Amt Eldenburg hat sich am 13.06.1999 durch den

Zusammenschluß der Gemeinden Gallin und Kuppentin gegründet.

Sie besteht aus den Dörfern Gallin, Kuppentin, Daschow, Zahren und Penzlin.

 

Im Jahr 2010 feiern Kuppentin, Daschow, Zahren und Penzlin ihr 775-jähriges Bestehen.

Gallin wurde schon 1192 gegründet.

 

Die Gemeinde hat eine Fläche von ca. 29 km2 = 2 900 ha.

 

Davon sind:                   275 ha          Wald

                                      180 ha          Wasser

                                   1735 ha           Acker  in verschiedenem Besitz

                                      560 ha          Grünland

                                        22 ha          Gartenland

                                        73 ha          bebautes Land

 

 

 

Am 31.12.2013 lebten in der Gemeinde 476 Einwohner.

 

Davon in                                                       

Kuppentin     129

Gallin              117

Daschow       102

Zahren             64

Penzlin             64

 

 

Ein Abriß der Geschichte ist in der Festschrift zur 775 Jahrfeier nachzulesen.

Die Broschüre ist für 5,oo € in der Gemeinde zu erwerben.

 

 

 

Holger Klukas

Bürgermeister